Studio Neues Fechten
Schwertkampf in Recklinghausen
Home
HOME

LANGSCHWERT

Die Ausbildung mit dem Langschwert ist wichtiger Teil unseres Trainings. Dies liegt darin begründet, dass Langschwerttechniken belegbar rekonstruiert werden können, bzw belegbar aus vorhandenen Quellen herleitbar sind.
Langschwertfechten ist in den letzten Jahren zu einer anspruchsvollen Sportart geworden, mit zahlreichen nationalen und internationalen Turnieren.

Ein Anfänger benötigt:
Ein Shinai (möglichst mit Parierstange) oder - besser - eine Fechtfeder (Federschwert)
Fechtmaske (mit Lederpolster)
Schutzhandschuhe (speziel für Schwertkampf, Eishockey, Lacrosse oder Kendo).

Siehe folgende Abbildung:

langschwert basis equipment

Wer etwas länger dabei ist, wird für das Training neben der Fechtfeder (Federschwert)  weitere Schutzausrüstung und Ausrüstung benötigen. Wie bespielsweise auf folgender Abbildung:

equipment fechtfeder

Langschwertsparring:

Sparring Langschwert

Turnierszene aus 2017:

Langschwert Turnierszene





Kontaktieren Sie uns

Tel: 02361/181230

Mail: info@neuesfechten.de


Impressum

Georg Mackowiak
Castroperstr. 45
45665 Recklinghausen

Erreichbarkeit:

Fünf Minuten zu Fuß vom HBF

Bushaltestelle
"HBF"


Anschrift

Studio Neues Fechten
in der Kampfkunstakademie
Kaiserwall 26
45657 Recklinghausen


World Wide Web

www.neuesfechten.de